5.1. Allgemeines und Vorbedingungen

Der WWW-OPAC (Public Online Access Catalogue) von HANS ist eine Perl/CGI-basierende Applikation, die das Templating-System populo.pl benutzt. Der Zugriff auf die Daten erfolgt mittels der Avanti™-Datenbankservers von allegro-C™, die CGI-Applikation kommuniziert mit diesem über TCP/IP..

Dieser Ansatz hat zur Folge, dass insbesondere die Darstellung der Ergebnisse (Eingabemasken, Registerabschnitte, Vollanzeigen) über Templates, d.h. HTML-Seiten mit speziell formatierten Platzhaltern statt der konkreten Inhalte, gestaltet wird, zur Laufzeit werden dann für die Platzhalter die konkreten Werte (Benutzereingaben, Rechercheresultate) eingesetzt. Die Datenbank (bzw. genauer: Der Avanti-Server, der den Zugang zur Datenbank realisiert) kann, muss aber nicht auf dem Webserver installiert sein.

Die Systemvoraussetzungen im einzelnen:

Auf dem Webserver:
Auf dem Datenbankserver:

Clientseitige Voraussetzung ist ein (halbwegs) standardkonformanter Webbrowser und eine Verbindung zum Internet. Die Ausführung von JavaScript™ sollte erlaubt werden.