Name

#7W0 — Ansetzung oder Notation

Übersicht

#7W0 Ansetzung (evtl. mit Unterfeldern)
Unterfeld ▾c: Typcodierung
 (cf. #7Wc▾c)
Unterfeld ▾y: Aufbereitungsvorschrift für Notationen
 (cf. #7Wc▾y)

Beschreibung

Handelt es sich um eine Systematikstufe, ist hier die jeweilige Notation einzutragen, handelt es sich um Schlagworte, die jeweilige Ansetzungsform.

[Anmerkung]Bemerkung:

Bei mehrgliedrigen Ansetzungen von SW sind diese durch '␣/␣' zu trennen ("Typcodierung" enthält dann u.U. pro Kettenglied ein Kürzel).

Bei Systematikstufen können beliebige Trenner verwendet werden. Diese sind u.U. in Unterfeld ▾y, in Unterfeld #7Wc▾y oder global in #7Wcy <Umcodierung> irgendeines Satzes zu definieren.

Verarbeitung

Transport im Ersetzungsschlüssel, sofern nicht durch #7W1 <Lokale Thesaurusansetzung> überdeckt. Fehlt Unterfeld ▾c, so wird aus #7Wc <Default-Codes> ergänzt.

Bezüge: #7tt <Typkürzel> (Pflicht bei Systematiken), #7W2 <Beschreibung einer Systemstelle>

Beispiel 6. Beispiele:

#7W0 München▾co
#7W0 Leipzig / Völkerschlachtdenkmal▾cc
#7W0 1.2.3-b/5▾cy